Datenschutz

Datenschutzordnung des SV Walddorf

Unsere Datenschutzordnung kann hier heruntergeladen werden.

Grundlage ist die Europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Sie dient dem Schutz personenbezogenen Daten unserer Mitglieder, Übungsleiter, Vereinsfunktionäre sowie alle weiteren Personen, von denen der SV Walddorf im Rahmen seiner Vereinstätigkeit Daten verarbeitet. Artikel 6 Abs 1 DSGVO, Satz a) bis f) bietet dem Verein dafür die Rechtsgrundlagen. Danach setzt die Verarbeitung bestimmter Daten die Zustimmung (Einwilligungserklärung) der betroffenen Person voraus.

Bei allen Fragen oder sonstigen Anliegen zum Thema Datenschutz können sie sich jederzeit gerne an unseren Datenschutzbeauftragten wenden: datenschutz@svwalddorf.de

Datenschutz Einwilligungserklärung

Jedes Mitglied hat nach Artikel 6 Abs 1 DSGVO, Satz a) eine Einwilligungserklärung zum Schutz seiner persönlichen Daten abzugeben.

Für alle Mitglieder (Seite 2 des Mitgliedsantrages): Einwilligungserklärung SV Walddorf

Speziell für unsere Rehasport-TeilnehmerEinwilligungserklärung Datenschutz für unseren Rehasport

Vertraulichkeitserklärung

Mit der Vertraulichkeitserklärung versichert jeder unserer Vereinsfunktionäre und Übungsleiter*innen, dass sie unsere Datenschutzbestimmungen kennen und sie mit den ihnen anvertrauten Daten verantwortungsvoll umgehen. Die Vertraulichkeitserklärung für unsere Vereinsmitarbeiter können sie hier einsehen.

Briefing für Vereinsmitarbeiter

Unsere Partner

Landwirtschaftsbetrieb Karl Gaiser
Optik Girke
WVS Immobilien GmbH
Finanz- und Versicherungsmakler Thomas Breuer
Stahl Gruppe
Pizzeria Linde
JMS FahrzeugteileAlexander Armbruster Kfz-MeisterbetriebNECKER GmbH
Eckardt & Eckardt Rechtsanwaltskanzlei
PATAVO GmbHBöpple - Die FahrzeuglackiererKOCHER+BECK GMBHKarosserie Böpple
Adler Häslach
ZDS Bürosysteme Vertrieb & Service GmbHHeim Tief- und Straßenbau GmbH
Schuhhaus Wezel
WESTKEMPER
Gebr. Dürr GmbHKA Möbel Systeme - Olfert Alter e.K.
Walters Eismobil
Getränke Schwab
Rebmann Vereinsbedarf