Aktive Team 2022/23

Klassenerhalt geschafft!

Montag, 22. Mai 2023

Mit einem torlosen Unentschieden beim bisherigen Meisterschaftsanwärter FC Rottenburg sichterte sich unsere Erste auch bei einer eventuellen verschärften Abstiegsregelung den vorzeitigen Klassenerhalt. Ein grandioser Erfolg der ohne weiteres mit der letztjährigen Meisterschaft gleichzustellen ist. Noch nie in der Walddorfer Vereinshistorie gelang es einer Mannschaft nach dem Aufstieg in der Bezirksliga zu bleiben und in eine weitere Saison im Bezirksoberhaus zu gehen. Großes Kompliment an alle Beteiligten rund um das Team!

Sehr bemerkenswert war in Rottenburg, dass man verletzungs-, krankheits- und urlaubsbedingt faktisch mit einer Mischung aus erster und zweiter Mannschaft antrat und mit dem Tabellenzweiten auf Augenhöhe agierte. Im ersten Durchgang verpassten es Kai Petruv (Elfmeter, 12.) und Stefan Tilgner (Pfosten, 20.) den SVW in Führung zu bringen. Auf der Gegenseite vereitelte Keeper Marco Knoblauch mit einer Sensationsparade den Rückstand für Blau-Weiss. Im Laufe der zweiten Halbzeit wurde der Druck der Gastgeber immer größer. Doch mit viel Kampf, Leidenschaft und einer guten Defensivstrategie verteidigte man den Auswärtspunkt.

Es spielten: Marco Knoblauch, Luis Langeneck (67., Marcus Belschner), Max Schraitle, Amadou Bah, Julian Wohlfarth, Malte Priewe (75., Marcus Becker), Paul Röhrich (89., Fabio Müller), Luis Armbruster, Simon Erhardt (78. Marcus Becker), Kai Petruv, Stefan Tilgner

Unsere Partner

Karosserie BöppleKOCHER+BECK GMBHBöpple - Die Fahrzeuglackierer
Rebmann Vereinsbedarf
Optik Girke
Eckardt & Eckardt Rechtsanwaltskanzlei
Alexander Armbruster Kfz-MeisterbetriebKA Möbel Systeme - Olfert Alter e.K.ZDS Bürosysteme Vertrieb & Service GmbH
Adler Häslach
WESTKEMPER
PATAVO GmbHWVS Immobilien GmbH
Schuhhaus Wezel
Heim Tief- und Straßenbau GmbHNECKER GmbHStahl GruppeGetränke Schwab
Finanz- und Versicherungsmakler Thomas Breuer
Landwirtschaftsbetrieb Karl Gaiser
Pizzeria Linde
JMS Fahrzeugteile
Walters Eismobil
Gebr. Dürr GmbH