Aktive Team 2022/23

Bezirksliga, 22. Spieltag

Dienstag, 4. April 2023

Weiter in der Tabelle klettert unsere Erste: Dank eines imposanten 6:1-Auswärtssieges gegen den SV Pfrondorf springt der SVW auf Rang neun. »Das war das beste Spiel von uns in diesem Jahr. Ich bin vollen Lobes«, resümierte Trainer Benjamin Link. Bereits zur Pause führte unsere Mannschaft mit 3:0. Für die Tore sorgten Simon Erhardt (23.Minute), Stefan Tilgner (28.) und Kai Petruv (42.). Auch nach der Pause blieb man bissig und ließ nicht locker. Wieder war es Kai Petruv, der diesmal den Pfrondorfer Torwart umkurvte und zum 4:0 einschob (47., 15. Saisontor). Auch Stefan Tilgner schnürte nach tollem Querpass von Flo Komenda einen Doppelpack (53., 14. Saisontor). Das halbe Dutzend Tore machte David Schnitzler voll (60.). Der Gegentreffer der Heimmannschat (90.) war nur noch Ergebniskosmetik. Ingesamt eine eindrucksvolle Vorstellung der Mannschaft, die Selbstvertrauen für die anstehenden Aufgaben geben sollte. Leider muss der SVW wieder einen längeren verletzungsbedingten Ausfall verschmerzen, denn Nico Stadelmaier riss sich kurz nach seiner Einwechslung das Außenband im Sprunggelenk. Gute Besserung an dieser Stelle!

Es spielten: Jannik Schülzle, Luis Langeneck, Luis Armbruster, Max Schraitle, David Schnitzler (85. Chrisse Rau), Simon Erhardt (75. Jack Rein), Jonas Retter, Moritz Schwaibold, Kai Petruv, Flo Komenda (88. Amadou Bah), Stefan Tilgner (80. Nico Stadelmaier)

Unsere Partner

PATAVO GmbHHeim Tief- und Straßenbau GmbHKarosserie Böpple
Rebmann Vereinsbedarf
Landwirtschaftsbetrieb Karl Gaiser
WESTKEMPER
Walters Eismobil
JMS FahrzeugteileKA Möbel Systeme - Olfert Alter e.K.Getränke Schwab
Optik Girke
Adler Häslach
Pizzeria Linde
WVS Immobilien GmbHAlexander Armbruster Kfz-MeisterbetriebStahl GruppeZDS Bürosysteme Vertrieb & Service GmbHKOCHER+BECK GMBH
Eckardt & Eckardt Rechtsanwaltskanzlei
Gebr. Dürr GmbHBöpple - Die FahrzeuglackiererNECKER GmbH
Schuhhaus Wezel
Finanz- und Versicherungsmakler Thomas Breuer