Spielbericht unsere Aktiven und der Jugend

Montag, 25. Oktober 2021

Aktive I: Das Spiel SV Walddorf gegen den TSV Oferdingen ist kurzfristig ausgefallen!

Die Oferdinger baten wegen Spielermangels um Verlegung. Neuer Termin ist der Mittwoch, 01.12.21 um 19:30 Uhr.

Aktive II: SV Walddorf II - SV Ohmenhausen 0:3 (0:2)

Im Spitzenspiel der B-Liga empfing der SVW als Tabellenzweiter den Spitzenreiter aus Ohmenhausen. Schon in der ersten Hälfte zeigten die Gäste, warum sie alle bisherigen Spiel souverän gewonnen hatten. Allen voran der Torjäger der Gäste Christoph Bertram mit zwei Toren sorgte für den 2:0 Pausenstand. Unsere Zweite spielte zwar munter mit, doch mit einem Torerfolg konnte man sich an diesem Tag nicht belohnen. Ein unglückliches Eigentor sorgte für den Enstand (89.).

Somit riss zwar die 5-Siege-Serie, tabellarisch ist der SV Walddorf II aber immer noch unter den Topteams der Liga.

Es spielten: Thomas Sieber, Niko Baur, Luca Häfner (Marcus Belschner), Moritz Schwaibold, Alex Scharr, Alex Peguero, Lukas Bux, Dennis Dieter (52. Andy Scherbaum), Julian Wohlfarth (60. Jannik Jung), Joni Kießling (72 Lirim Armbruster), Flo Komenda.

Jugend:

  • C-Junioren weiter auf Siegeszug! -

Unsere Jungs der C-Jugend besiegten die SGM Degeschlacht/Sickenhausen ungefährdet mit 4:0. Somit bleibt das Team von Steffen Kittelmann, Alexander Paetzold und Thomas Brülls weiter der Tabellenprimus. Großes Kompliment an alle Beteiligten für diese Momentaufnahme. Mit dieser Siegesserie konnte in diesem Umfang nicht unbedingt gerechnet werden. Es zeigt sich doch immer wieder, dass gute und konzentrierte Trainingsarbeit sich auszahlt.

  • D-Junioren-Teams straucheln! -

Unsere D1 verlor das Spitzenspiel gegen die Reutlinger Juniors I mit 1:3 (0:2). Vor allem eine sehr bescheidene erste Hälfte führte zur Niederlage. Im Aufstiegsrennen wird es nun eng und man muss auf einen Ausrutscher der Kontrahenten hoffen und die eigenen Spiele gewinnen.

Mit einem blauen Auge kam die D2 davon. 2:2 Unentschieden trennte man sich gegen die SGM Reutlingen Juniors II. Trotz Führung kamen die Jungs an diesem Tag gegen einen agressiven Gegner nicht in ihr gewohntes Kombinationsspiel. Positiv: Mit 4 Punkten aus den nächsten 2 Spielen kann man den Aufstieg perfekt machen.

Team D3 hatte spielfrei!

Unsere Partner

Pizzeria Linde
Walters Eismobil
Landwirtschaftsbetrieb Karl Gaiser
PATAVO GmbHZDS Bürosysteme Vertrieb & Service GmbH
Adler Häslach
Optik Girke
Alexander Armbruster Kfz-MeisterbetriebKOCHER+BECK GMBH
Finanz- und Versicherungsmakler Thomas Breuer
KA Möbel Systeme - Olfert Alter e.K.NECKER GmbH
Rebmann Vereinsbedarf
Stahl GruppeHeim Tief- und Straßenbau GmbHBöpple - Die FahrzeuglackiererGetränke SchwabJMS Fahrzeugteile
Eckardt & Eckardt Rechtsanwaltskanzlei
WESTKEMPER
Karosserie Böpple
Schuhhaus Wezel
Gebr. Dürr GmbHWVS Immobilien GmbH