Gipfeltreffen in der Kreisliga B

Freitag, 22. Oktober 2021

Gipfeltreffen in der Kreisliga B

Es steht der achte Spieltag der Saison vor der Tür und mit ihm das Gipfeltreffen der Kreisliga B4. Mit unserer Zweiten Mannschaft empfangen wir heute den Ligaprimus des SV Ohmenhausen. Die Gäste reisen ungeschlagen mit einer satten Tordifferenz von 37:4 Toren und dem Ligatoptorschützen Christoph Bertram an. Vollkommen zurecht belegen sie somit den ersten Tabellenrang vor unserem SV Walddorf. Allerdings muss sich unser Team unter der Leitung von Fabian Schramm und Julian Wohlfarth nicht verstecken. Nach sieben Spielen, stehen sechs Siege und lediglich eine Niederlage zu Buche. Diese Bilanz wird gekrönt durch eine fulminante Siegesserie in den letzten fünf Spielen sowie einem Torverhältnis von 28:6 Toren. Der Rückenwind wird durch das Ergebnis gegen den TB Kirchentellinsfurt in der letzten Woche nochmals deutlich verstärkt. Das Duell der Verfolger konnte unsere Zweite mit einem souveränen 3:1-Auswärtssieg für sich entscheiden.

Nun geht es darum die Leistungen der vergangenen Wochen nochmals zu übertreffen, um den starken Ohmenhäusern die Stirn zu bieten und somit an der Tabellenspitze gleichzuziehen.

„Den Lauf bestätigen…“

Mit unserer Ersten gilt es heute den Lauf der letzten Wochen zu bestätigen. Nach den vergangenen drei erfolgreichen Wochen mit Siegen gegen den TSV Sondelfingen, dem Sieg im Spitzenspiel gegen den SV Degerschlacht und dem Derbysieg gegen den SV Gniebel, gilt es die jüngsten Erfolge nun gegen den TSV Oferdingen zu bestätigen. Die Gäste belegen zurzeit Platz sieben der Tabelle und gehen mit einer Bilanz von fünf Siegen und fünf Niederlagen aus zehn Spielen zwar als Außenseiter in die Partie, allerdings sind es eben genau diese Spiele bei denen Vorsicht geboten ist. Auch die Historie zeigt, dass die Duelle gegen den TSV Oferdingen alles andere als Selbstläufer waren: Aus 23 Duellen ging unser SVW achtmal als Sieger hervor, siebenmal hatte die Partie für den TSV das bessere Ende und satte achtmal trennten wir uns mit einem Unentschieden von den Gästen.

Es ist also Vorsicht geboten in den Wochen nach den erfolgreichen Krachern der Saison.

Bitte beachtet die Hygieneregelungen unter https://bit.ly/3D4wZLd und kommt rechtzeitig vor dem Anpfiff um Wartezeiten am Einlass zu vermeiden!!

Unsere Partner

Adler Häslach
Schuhhaus Wezel
ZDS Bürosysteme Vertrieb & Service GmbH
Pizzeria Linde
WVS Immobilien GmbHJMS Fahrzeugteile
Landwirtschaftsbetrieb Karl Gaiser
Alexander Armbruster Kfz-MeisterbetriebStahl GruppeGetränke SchwabNECKER GmbH
Rebmann Vereinsbedarf
Karosserie BöppleBöpple - Die Fahrzeuglackierer
Eckardt & Eckardt Rechtsanwaltskanzlei
WESTKEMPER
PATAVO GmbHGebr. Dürr GmbHKA Möbel Systeme - Olfert Alter e.K.
Walters Eismobil
Optik Girke
Finanz- und Versicherungsmakler Thomas Breuer
Heim Tief- und Straßenbau GmbHKOCHER+BECK GMBH