Es wird wieder Fußball trainiert!

Montag, 25. Mai 2020

Nach genau 10 weitgehend Fußball-losen Wochen starteten unsere E-Junioren am vergangenen Freitag als erstes Team den Testballon "Fußball-Training unter Corona-Maßnahmen".

Die strengen Vorgaben des Kultusministeriums geben dabei unter anderem vor, dass der Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen allen Beteiligten zu jeder Zeit eingehalten werden muß. Weiterhin dürfen immer nur 5 Kinder eine Trainingsgruppe bilden, die mindestens 1000 Quadratmeter für sich haben muß.

Unter Berücksichtigung dieser Vorgaben wurde von der Abteilung Fußball und dem Vorstand ein eigener "Leitfaden zur Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs" erstellt.

Unsere Trainer hatten sich innerhalb dieses engen Rahmens ein trotzdem abwechslungsreiches Programm für die 18 jungen Kicker überlegt.

Auch wenn unter diesen Bedienungen natürlich kein "richtiges" Fußballspielen möglich ist, war das Training ein voller Erfolg. Die Jungs waren zunächst einmal froh überhaupt wieder kicken zu dürfen. Mit den Stationen Fußball-Tennis, Torschuß, Koordination sowie Passspiel konnten wir an sämtlichen Grundlagen arbeiten.

Ein großes Lob gilt allen Beteiligten, auch für die ausnahmslose Einhaltung der im Leitfaden aufgestellten Regeln. Auf dieser Basis können wir zumindest für unsere etwas älteren Jugendmannschaften in den nächsten Wochen wieder regelmäßiges Training anbieten. Wir hoffen, dass es den Kindern auch unter den gegebenen Umständen Spaß macht.

Unsere Partner

WVS Immobilien GmbH
Walters Eismobil
NECKER GmbHKarosserie Böpple
Schuhhaus Wezel
KA Möbel Systeme - Olfert Alter e.K.JMS FahrzeugteileGetränke Schwab
Eckardt & Eckardt Rechtsanwaltskanzlei
Optik Girke
Pizzeria Linde
Alexander Armbruster Kfz-Meisterbetrieb
Landwirtschaftsbetrieb Karl Gaiser
ZDS Bürosysteme Vertrieb & Service GmbHGebr. Dürr GmbHStahl Gruppe
Adler Häslach
Heim Tief- und Straßenbau GmbHKOCHER+BECK GMBH
Rebmann Vereinsbedarf
Böpple - Die Fahrzeuglackierer
WESTKEMPER
Finanz- und Versicherungsmakler Thomas Breuer
PATAVO GmbH