Beim Auswärtsspiel in Mittelstadt musste unsere zweite Mannschaft leider eine völlig unnötige Niederlage hinnehmen. Obwohl der Gegner nicht viel besser war, fiel der Endstand am Ende recht deutlich aus. Aufgrund von vielen vermeidbaren Ballverlusten, ungeschicktem Zweikampfverhalten und mangelnder Torgefährlichkeit war die Niederlage letztlich aber verdient. Zur Pause stand es 1:0 für Mittelstadt und Walddorf nahm sich für die zweiten 45 Minuten noch einmal einiges vor. Doch dies setzte dann der Gegner um. Zehn Minuten nach Wiederanpfiff stand es dann aus Walddorfer Sicht 0:3 und das Spiel war entschieden.

 

SV Walddorf II:

Ammon – M. Scharr, A. Scharr, Koschmieder, L. Müller, Friedl, Stirm, Armbruster, Koch, Seipel, Bantel