Mit einem Sieg im letzten Heimspiel dieser Runde wurde es leider nichts.

Die Partie war ein Spiegelbild von letzter Woche, kaum Torchancen auf beiden Seiten, doch wenn es welche gab, hatten wir die Besseren. Doch nutzen konnten wir sie nicht und so reichte es leider im zweiten Spiel hintereinander zu einer 0:0 Punkteteilung. Zu erwähnen ist, dass Sebastian die Rolle des abwesenden Moritz toll ausfüllte und zusammen mit Marco, Jannis, Lars und Julian ein Garant für ein weiteres Spiel Gegentor war.

Es spielten:
Marcel, Hannes, Lars, Luca, Elias, Dennis, Marco, Julian, Jannis, Robert, David, Sebastian.