Unser 2. „F2“ Hallenturnier der Wintersaison 2019/20 fand am vergangenen Samstag  in Frickenhausen statt.

Mit 14 Spielern konnten wir 2 in etwa gleichstarke Teams aufbieten und unsere Jungs zeigten schöne Fußballspiele und hatten auch jede Menge Spass dabei.

Hier die Ergebnisse:
      SV Walddorf  I - SV Walddorf II 0:0
      SV Walddorf  I - TSV Wolfschlugen 0:1
      SV Walddorf  I - 1. FC Frickenhausen 3:1
      SV Walddorf  I - SV Reudern 2:0
      SV Walddorf  I - VFL Pfullingen 2:0

      SV Walddorf II - SV Walddorf I 0:0
      SV Walddorf II - TSV Wolfschlugen 1:0
      SV Walddorf II - 1. FC Frickenhausen 1:1
      SV Walddorf II - SV Reudern 5:0
      SV Walddorf II - VFL Pfullingen 0:0

Mit 5 Siegen, 4 Unentschieden und nur einer Niederlage bei 14:3 Toren konnten wir mit  beiden Teams überzeugen. Hervorzuheben sind die beiden Spiele gegen den starken VFL Pfullingen (2:0 und 0:0), wobei Pfullingen mit Blockwechsel spielte und trotzdem nicht zum Torerfolg kam. Das haben unsere Jungs richtig gut gemacht.
Dieser Erfolg ist das Resultat unserer fleißigen Trainingsarbeit und der mannschaftlichen Geschlossenheit. Herzlichen Dank an alle F – Juniorenspieler und deren Eltern, ausdrücklich auch an diejenigen, die in Frickenhausen nicht dabei sein konnten. Nur gemeinsam ist so etwas möglich.


Für den SV Walddorf spielten: Marlon, David, Jonas R., Noa M., Paul, Tom, Konstantin, Elias, Noah H., Jakob, Jonathan, Jonas S., Luis und Silas.