Der SV Walddorf wird offizieller Standort der VfB Fußballschule

Mitte letzten Jahres startete die Zusammenarbeit des SV Walddorf und der Fußballschule des VfB Stuttgart.

Nach anfänglichen wöchentlichen Fördertrainings, kamen leistungsorientierte Fördertrainings in 2020 hinzu.

Der SVW identifiziert sich als breitensportbasierte und ausbildungsorientierte Fußball- Jugendabteilung, welche aber auch Ihre Spitzentalente entsprechend fördert. Genau hierauf setzt auch das Konzept der VfB Fußballschule, wodurch schnell ein gemeinsamer Nenner für eine verstärkte Zusammenarbeit gefunden wurde.

Letzte Woche trafen sich die Verantwortlichen des SVW mit Markus Hartlieb (1. Vorstand), Julian Wohlfarth (Sportlicher Leiter Fußball) und Sven Skorupa (Leitung SVW Akademie U6- U17) und die VfB Fußballschule mit Andreas Mitulidis (Leitung Fördertrainings) und unterzeichneten die Leistungsvereinbarung.

Der SV Walddorf ist ab sofort einer von 7 offiziellen Standorten der VfB Fußballschule im Großraum Stuttgart, an denen ganzjährig ein umfangreiches Programm angeboten wird.

Weitere Informationen und Anmeldelinks sind auf der Webseite des SVW oder der VfB Fußballschule zu finden.

Beide Parteien freuen sich auf die erweiterte Zusammenarbeit und den intensiven Austausch.