Spielberichte D-Junioren

Sieg und Niederlage in den Spitzenspielen 

Unsere D1 besiegte auswärts im Spitzenspiel der Bezirksstaffel die SGM Reutlinger Juniors mir 3:0 Toren. In einem lange engen Match war Geduld und Nervenstärke gefragt, da der Gegner defensive Kompaktheit und viele lange Bälle dem Walddorfer Ballbesitzfussball entgegenstellte. So dauerte es bis zur Schlussviertelstunde in der unsere Mannschaft mit 3 Toren den verdienten Sieg einfahren konnten. Mit diesem Erfolg bleibt man somit im Aufstiegsrennen in die Talentrunde, in welcher man in der Rückrunde überregional gegen namhafte Gegner antreten dürfte.

Es spielten: Noah Bez, Dorian Osaj, Peter Braun, Dilljon Rragomaj, Jannis Klees, Kiyan Sezer, Maxim Laux, Mika Kittelmann, Luca Serio, Jonathan Troost, Enis Pekel, Ivan Dominikovic, Chinar Kyose

Leider unterlag unsere D2 in ihrem Spitzenspiel gegen den TSV Sondelfingen I mit 0:4 Toren. Gegen den jahrgangsälteren Gegner schlug das Team sich dennoch wacker und steht ein Spiel vor der Winterpause auf einem tollen zweiten Tabellenplatz in der Kreisstaffel.

Es spielten: Kilian Schneider, Paul Grotz, Flynn Weiss, Leandros Tiridis, Leo Kress, Nick Urbanietz, Cristian Amoretti, Kutay Pekel, Leon Sommer, Andi Binaj, Moritz Fuhrich