Spielbericht unserer Aktiven

SV Walddorf - SGM Dettingen/Glems II 2:1 (0:0)

Jeder Fussballer kennt diese Tage und Spiele, an denen für Außenstehende der deutliche Sieg aufgrund der Tabellenkonstellation schon im Vorfeld feststeht, gleich zu Beginn einige klare Tormöglichkeiten nicht verwertet werden, der Gegner tief in der eigenen Hälfte steht, der Gästekeeper eine Sahnetag erwischt, die personellen Rückschläge den großen Kader an seine Grenzen stoßen lässt... Umso wichtiger wenn zum Schluss trotzdem 3 Punkte eingefahren werden! Viel Geduld und Konzentration war gefordert um nach einer Stunde durch Kai Petruv (61.) und Luis Armbruster (65.) nach toller Flanke von Lukas Hermann die ersehnte Führung herauszuspielen. Ein unglückliches Eigentor unseres Debütanten David Schnitzler, der ansonsten ein gutes Spiel machte, brachte den Gegner zwar wieder zurück in die Partie, allerdings ließ die Defensive um Kapitän und Chefscout Max Schraitle nichts mehr anbrennen und die Tabellenführung wurde gefestigt.

Es spielten: Jannik Schülzle, Moritz Mayer (46. Lukas Hermann), Jan Becker, Max Schraitle, David Schnitzler (70. Fabi Gaiser), Moritz Schwaibold, Alex Greineck, Luis Armbruster, Chrisse Rau, Kai Petruv, Sven Pichler