Hygieneregelungen Sportgelände Weiherwiesen ab dem 20.03.2022

Gemäß der aktuell gültigen CoronaVO des Landes Baden-Württemberg gelten auf den Sportplätzen und dem gesamten Sportgelände Weiherwiesen Sonderreglungen für Spiele mit Zuschauern. Wir bitten alle Zuschauer um die Einhaltung dieser Regeln, zum Schutz eines jeden Einzelnen und der gesamten Gesellschaft.

 

Wir wollen an dieser Stelle vorab auf die wichtigsten Regeln aufmerksam machen:

  • Der Zutritt zum Sportgelände ist nur mit einem gültigen 3G-Nachweis möglich.
     
  • Ordner und Weisungsbefugnis
    Den Anweisungen der Ordner und Mitarbeiter des Vereins ist Folge zu leisten. Personen, welche sich nicht an die Vorgaben halten werden des Geländes verwiesen.
     
  • 1,5 Meter Abstand
    Bitte achtet auf die Einhaltung des Mindestabstands. Sollte dies nicht möglich sein muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden.
     
  • Mund-Nasen-Schutz
    In den Sanitär- sowie Gastronomiebereichen gilt die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes.
     
  • Sanitärbereiche
    Die Sanitärbereiche befinden sich an der Rückseite der Gemeindehalle. Auch hier ist der Zutritt nur mit einem Mund-Nasen-Schutz gestattet.
     
  • Zonierung
    Es ist strengstens untersagt, die Felder während der Halbzeitpause oder nach den Spielen zu betreten.
     

Weitere Regelungen ergeben sich aus dem ausliegenden Hygienekonzept am Eingang der Sportplätze. Bitte haltet euch an die Regelungen und lasst uns gemeinsam den Fußball genießen