Lirim Armbruster

Lirim kehrt zum SVW zurück!

Lirimz is back! Unser 7. Neuzugang beweist nicht nur als Influencer und selbsternannter Ghetto Cowboy in Instagram Qualität, sondern auch auf dem Feld. Mit Lirim Armbruster bekommt unsere Zweite ein richtiges Powerhorse ins Team, welches nicht nur durch seine Physis auf dem Feld glänzt, sondern auch durch seine technischen Ballkünste und seine lockere Art. Nach einer langen Kreuzbandverletzung konnte Lirim pünktlich in der vergangenen Woche ins Mannschaftstraining einsteigen. Wir freuen uns, dass du wieder am Start bist. Herzlich Willkommen zurück, Lirimz!

 

1) Wie fühlt es sich an wieder zu seinem Jugendverein und zu seinen alten Kameraden zurückzukehren?

Eigentlich hat sich im Vergleich zu unserer gemeinsamen Jugendzeit nichts verändert, außer dass wir etwas älter geworden sind. Das Gefühl von früher, mit den Jungs gemeinsam auf dem Platz zu stehen, ist einfach geil und ich freue mich riesig drauf!

 

2) Was sind deine Erwartungen und Ziele für die kommende Saison?

Wie Flo und Sandro komme ich aus einer längeren Verletzungspause zurück. Nach meiner Kreuzband-OP möchte ich natürlich zunächst wieder topfit werden und danach mit einer motivierten Truppe jede Menge Spaß am Fußball haben.

 

3) Welchen Einfluss hatten deine Kumpel und das Umfeld bei der Entscheidung zum Wechsel?

Einen sehr großen. Viele der Spieler, aber auch Trainer und Funktionäre kenne ich schoneine ganze Weile. Man versteht sich blind und hat ein super Verhältnis, das macht die ganz Konstellation natürlich umso besonderer.

 

4) Was ist deine Ansage an unseren SV Walddorf und die Jungs?

Jungs ich freu mich wieder hier zu sein und hab mega Bock die nächste Saison mit euch Vollgas durchzuziehen!