Im Nebenraum der Sportgaststätte „Weiherwiesen“

Auch in diesem Jahr stand wieder eine umfangreiche Agenda  zur Information der Mitglieder bereit. Vor gut gefüllten Reihen konnte der 1. Vorsitzende Markus Berndt die Mitglieder und Gäste begrüßen und in seinem Jahresbericht über das vergangene und das laufende Jahr informieren.

Unser Spartenleiter Harry Rein begrüßte pünktlich um 20 Uhr 34 Mitglieder der Sparte Fußball, wobei es  23 Wahlberechtigte und 11 Mitglieder unter 16 Jahren waren.
Der Termin der Versammlung wurde bewusst zum Saisonstart gelegt, um eben die abgeschlossene Saison bzw. die beginnende Saison zu reflektieren. Diesen Rhythmus wollen wir auch in Zukunft beibehalten. Die Sparte Fußball hat einen erfreulichen Zuwachs von 60 Mitgliedern. Es sind nunmehr 443 Mitglieder in der Sparte Fußball verzeichnet, das bedeutet ein Zuwachs von stolzen 15 %! Im aktiven Spielbetrieb nahmen 9 Mannschaften (Bambini bis Aktive) am Spielbetrieb teil. Bei 205 Spielern sorgen 20 Trainer und Betreuer dafür, dass der SV Walddorf in sämtlichen Altersklassen vertreten ist. Dies ist in unserer näheren Umgebung einzigartig. Andere Vereine benötigen dazu eine größere Spielgemeinschaft mit mehreren Vereinen oder nehmen nicht mehr mit allen Mannschaften am Spielbetrieb teil.
Bereits zum 14. Mal in Folge erhielten wir den WFV-Anerkennungspreis für gute Jugendarbeit und wie bereits 2013 belegten wir den 1. Platz als Bezirkssieger beim
Vereins-Ehrenamtspreis. Bei der gleichen Veranstaltung wurden Nikolas Stadelmaier und Rainer Burkhardt für außerordentliche Dienste im Ehrenamt mit dem DFB-Ehrenamtspreis ausgezeichnet.

Markus Berndt, der als 1. Vorsitzender die Mitgliederversammlung am 11.03.2016 eröffnete, konnte über 70 Mitglieder im Nebenzimmer der Vereinsgaststätte Weiherwiesen begrüßen.

Mitgliederversammlung beim SV Walddorf vor Rekordverdächtiger Anzahl an Mitgliedern

Markus Berndt, der als 1. Vorsitzender die Mitgliederversammlung am 21.03.2014 eröffnete, konnte 46 Mitglieder und 5 Gäste im Gastraum der Vereinsgaststätte Weiherwiesen begrüßen.

Markus Berndt, der als 1. Vorsitzender die Mitgliederversammlung am 15.03.2012 eröffnete, konnte 53 Mitglieder und 4 Gäste im Gastraum der Vereinsgaststätte Weiherwiesen begrüßen.

Unsere sehr gute Jugendarbeit möchten wir mit den aktiven Mannschaften des SV Walddorf fortsetzen. Der Freundeskreis soll dazu dienen, dass hohe Niveau der sportlichen Förderung zu untermauern. Durch Deine Spende kannst Du einen wertvollen Beitrag dazu leisten. Dazu brauchen wir die Unterstützung von Dir.

Höchste Auszeichnung des DFB im Jugendbereich

Auf der kurz vor den Sommerferien statt gefundenen Jugendleitertagung des Bezirk ALB wurde die Jugendabteilung des SV Walddorf mit dem Sepp-Herberger-Preis des DFB ausgezeichnet.

Trophäenausbeute der C- und D-JuniorinnenNach nur zwei Jahren aktiver Tätigkeit im Bereich Mädchenfußball kann der SV Walddorf stolz auf die Erfolge der beiden Mädchenmannschaften sein. Im Bild Vordergrund sieht man die Trophäenausbeute der C- und D-Juniorinnen, wobei die D-Juniorinnen in der zurückliegenden Saison die erfolgreichere Mannschaft waren. Allein drei Wanderpokale gilt es zu verteidigen, darunter auch der des Heimturniers – gestiftet von der Bürgermeisterin Silke Höflingen - das vor zwei Wochen glanzvoll gewonnen wurde. Trotz der vielen Erfolge steht beim SV Walddorf der Spaß am (Fußball-)Spiel im Vordergrund. Alle fußballinteressierten Mädchen, auch aus den Nachbarorten, sind herzlich zu einem Schnuppertraining eingeladen.

Natürlich ist man auch über jede weitere hilfreiche Hand (Trainer, Betreuer) sehr dankbar.

folgende Spieler haben sich entschieden ab Sommer 2010
beim SV Walddorf zu spielen!
  1. Marcel Weh (Torwart) kommt zu uns vom VFL Pfullingen
  2. Kevin Rieth (Mittelfeld) VFL Dettenhausen
  3. Noris Lefemine (Mittelfeld) VFL Dettenhausen
  4. Rainer Jäger (Stürmer) FC Reutlingen
  5. Giuseppe Romano (Mittelfeld) SV Gniebel
  6. Florian Koch (Mittelfeld) Neuenhaus
  7. Christoph Bauer (Sturm) Neuenhaus
  8. Martin Nostiz (Mittelfeld) Neuenhaus
  9. Mike Gruber ( Mittelfeld ) SV Bonlanden
  10. Max Mägle ( Abwehr ) SV Bonlanden
  11. Patrick Hahn ( Stürmer ) SV Bonlanden
  12. Stefan Gruler ( Mittelfeld ) A-Jugend SVW
  13. Alexander Scharr ( Abwehr ) A-Jugend SVW
  14. Leo Müller ( Abwehr ) A-Jugend SVW

Herzlich Willkommen beim SV Walddorf!

Im vergangenen Jahr veranstaltete der SV Walddorf unter dem Motto „Radeln für einen guten Zweck" seine 5. Sponsoren-Radtour, die durch Armin Kern und Klaus Kleinert vorbereitet und durchgeführt wurde.

Trikotsatz für unsere C-Juniorinnen

Anlässlich einer Informationsveranstaltung des Bezirks Alb übergab der Bezirksvorsitzende des Bezirks Alb, Herr Horst Becker, einen Trikotsatz an den Gründer der Mädchenmannschaften der SV Walddorf, Udo Schreiber.



Es giBjörn Kittelmannbt noch mehr gute Nachrichten, nach dem feststeht das ab der nächsten Saison Björn Kittelmann unsere 1. Mannschaft trainiert, haben in der vergangenen Woche einige Gespräche mit unseren Spielern statt gefunden,  und folgende Spieler haben bereits auch für die nächste Saison Ihre Zusage gegeben.




Björn Kittelmann

Einmal mehr bewiesen die Pächter der Sportgaststätte Weiherwiesen Martin Chmaj und seine Frau Maria, dass Sie ein großes Herz für den Jugendfußball des SV Walddorf haben. So übergab Martin Chmaj anlässlich des A-Junioren Spiels SV Walddorf – TSG Tübingen eine großzügige Spende.

Markus Hartlieb, der als 1. Vorsitzender die Mitgliederversammlung am 05.03.2010 leitete, konnte 65 Mitglieder und Gäste begrüßen. Besonders herzlich begrüßte er Mitglied und Bürgermeisterin Frau Silke Höflinger, sowie den 1. Vorsitzenden des TV Häslach Herrn Gerd Rein. Mit seinen drei Sparten Badminton, Fußball und Frauengymnastik, die in fünf Abteilungen organisiert sind, bietet der Verein ein vielfältiges Angebot für Jung und Alt.