Am 19.05. traten wir zum letzten Pflichtspiel in dieser Saison an. Wie schon in den Spielen davor hatten wir wieder mal Personalnot.

Vorab hier wieder der Dank an unsere D-Jugendspieler Marco Speier und Luca Häfner die uns an diesem Samstag tatkräftig unterstützt haben. Trotz der dünnen Personaldecke spielten wir an diesem Tag tollen Fußball. In der 10. Minute vollendete Luca eine Klassekombination über die Stationen Marcus, Fabian und Isa zum 1:0. Vom Spielzug aus gesehen das schönste Tor der Saison! Noch vor der Halbzeit erhöhte Isa, nach Zuspiel von Marcus, zum 2:0. Nach der Halbzeit begannen wir etwas unkonzentriert und bekamen prompt einen Gegentreffer. Nachdem dann Mittelstadt in der 58.Minute den Anschlusstreffer zum 3:2 erzielte, ging dann wieder ein Ruck durch die Mannschaft und Isa erzielte bereits im Gegenzug nach schöner Einzelleistung das vorentscheidende 4:2. Kurz vor Spielende war dann noch Fabian mit einem direkten verwandelten Freistoß zum 5:2 Endstand erfolgreich. Am Ende der Saison steht ein guter 4.Platz!

Sicherlich wäre mehr drin gewesen wenn öfters die gleiche Mannschaft hätte antreten können.  Der Dank der Trainer geht an die Mannschaft die durch ihren Zusammenhalt zu einem Team zusammen gewachsen ist und jeder seinen Teil zu einer erfolgreichen Saison beigetragen hat!

Es spielten: Jonas Jürgensen, Luis Schulze-Niehoff, Marco Speier, Phillipp Schreiber, Benedikt Fleming, Sebastian Mattedi, Luca Kimmerle (1), Keno Kessler, Marcus Becker, Fabian Rinker (1), Luca Häfner und Isa Minat (3).