Am 05.05.12 traten wir beim Tabellenführer an und hatten uns viel vorgenommen.

Bereits in der 1. Spielminute ging der Gegner nach einem Eckball mit 1:0 in Führung. Weitere 9 Minuten später erhöhte Genkingen-Undingen nach einer Unachtsamkeit in der Abwehr auf 2:0. Erst jetzt fanden wir besser ins Spiel und machten Druck auf das gegnerische Tor. In der 23.Minute erzielte Isa nach einer tollen Kombination über Fabian den Anschlusstreffer. Kurz vor der Halbzeit bekamen wir nach einem Foul an Isa einen Elfmeter zugesprochen, den wir leider nicht im Tor unterbrachten. Die bereits in der 1.Halbzeit recht harte Gangart der Gegner wurde während der 2.Halbzeit noch ruppiger, als dann Isa verletzt das Feld räumen musste fehlte uns der nötige Druck nach vorne. Nach einem Konter bekamen wir dann noch nach einem Sonntagsschuss das unverdiente 3:1. Letztendlich hat nicht der Bessere sondern der Glücklichere mit einer überharten Gangart gewonnen!

Es spielten: Jonas, Luis, Luca, Benedikt, Phillipp, Deniz, Toni, Marcus, Fabian, Isa (1), Keno, Leotrim, Alexander und Matthis.