Hochverdienter Sieg beim Tabellendritten.

Bei tropischen Temperaturen konnte man endlich gegen eine Mannschaft aus dem oberen Tabellendrittel punkten. Allerdings begann die Partie nicht sehr verheißungsvoll. Bereits in der fünften Spielminute zeigte der Unparteiische zur Überraschung aller nach einem harmlosen Zweikampf im Walddorfer Strafraum auf den Punkt. Der Gegner nahm das Geschenk an und ging mit 1:0 in Führung. Mit zunehmender Spieldauer gelang es, die Partie ausgeglichener zu gestalten. Kurz vor der Halbzeitpause hatte man Pech, als der Torspieler der Rottenburger einen stark getretenen Freistoß von Jonathan nicht festhalten konnte und der Abpraller leider nur am Querbalken landete. Es wurden die Seiten gewechselt und die Jungs vom SVW machten zunehmend mehr Druck. Es waren 8 Minuten im zweiten Abschnitt gespielt, als Hakan (leicht abseitsverdächtig) alleine durch war und eiskalt verwandelte. Die Rottenburger schlugen nur fünf Minuten später zurück und gingen zum zweiten Mal in Führung, als sie eine Unachtsamkeit in der Walddorfer Hintermannschaft ausnutzen konnten. Aber unsere Spieler waren nur kurz geschockt und erzielten postwendend den erneuten Ausgleich, als der Rottenburger Torspieler einen Freistoß von Sandro nicht festhalten konnte. Erst scheiterte Christos im Nachschuss, aber Denis setzte nach und brachte das Leder über die Linie. Fünf Minuten vor Ende fiel der entscheidende Treffer durch einen Konter. Nach einem Ballverlust des Gegners hatte Hakan ab der Mittellinie freie Bahn, umspielte den Torspieler und schob den Ball ins leere Tor. So wurde die mannschaftliche Geschlossenheit und die super Moral mit drei Punkten im Kampf gegen den Abstieg belohnt. Die Freude über den Sieg wurde leider durch die Verletzung von Florian getrübt, der wohl in den restlichen Spielen nicht mehr eingesetzt werden kann. Auf diesem Weg wünschen wir ihm eine gute Genesung.

Für den SV Walddorf spielten: Christopher, Lukas , Brian, Jonathan, David, Sandro, Ahmet, Denis (1), Martin, Christos ,Hakan (2), Niko, Moritz, Florian