Badminton-Länderspiel Deutschland gegen Frankreich

Am 01.12.2009 besuchten wir mit 8 Teilnehmern das Badminton-Länderspiel Deutschland gegen Frankreich. Die Anreise zur Eisenlohrhalle nach Nürtingen verlief problemlos. Als wir aus der Kälte endlich in die Halle kamen waren alle überrascht:

Überall badminton-begeisterte Menschen in der ausverkauften und proppenvollen Halle. Es hatte sich also gelohnt Karten zu reservieren! Nach der Begrüßung und den Nationalhymnen ging das Freundschaftsspiel los, und die meisten staunten nicht schlecht über die schnelle und perfekte Spielweise der Badmintonprofis. Nach dem Mixed, Herreneinzel, Dameneinzel, Damendoppel und dem Herrendoppel stand es 5:0 für Deutschland. Den ungefährdeten Sieg für Deutschland spielten ein: Marc Zwiebler, Juliane Schenk, Peter Käsbauer, Oliver Roth, Sandra Marinello und Johanna Goliszewski. Nachdem sich noch so mancher mit Badmintonausrüstung von den Verkaufsständen eingedeckt hatte, konnten wir zufrieden die Heimfahrt antreten. Für alle war es ein erfüllter Abend mit hochklassigem Spitzensport, es hat Spaß gemacht zuzuschauen!