Als nominell unterklassigster Verein waren wir eher Außenseiter beim Futalmasters.

Man musste erster in einer Sechsergruppe werden um das Masters zu gewinnen. Im ersten Spiel ging es gegen den TV Derendingen. Nach zwei schnellen Toren von Jan, durch Vorabeiten von Florian und Max,hatten wir eine komfortable Führung. Danach gaben wir das Spiel aus der Hand und kassierten zwei Tore. Am Ende konnten wir und bei Davide bedanken, der ein paar Bälle noch stark hielt. Im nächsten Spiel gegen Lustnau gingen wieder früh durch Jan in Führung. Auch diesen Treffer  bereitete Florian vor. Daniel traf noch mit zwei 10Metern (bekommt man nach 5 Teamfouls des Gegnern bei jedem weiteren Foul im Spiel) zum 3:0 Endstand. Als nächster Gegner war das nominell stärkste Team aus Dettingen/Erms auf dem Programm. Daniel traf 4mal und wir gewannen souverän mit 4:1. Jan besiegelte mit seinem dritten Turniertreffer den 1:0 Sieg gegen die Young Boys/Betzingen. Im letzten Spiel sollten wir hoch gewinnen um eine gute Ausgangslage vor dem Spiel zwischen Lustnau und Derendingen. Leider gewannen wir nur mit 2:1 gegen SGM De/Si, durch zwei Tore von Daniel. Nun mussten wir bis zum Turnierende warten um zu wissen ob es gereicht hat. Derendingen schlug Lustnau mit 3:0. Somit waren wir mit Derendingen Punkt- und Torgleich. Im Sechsmeterschießen musste die Entscheidung um den Turniersieg her. Das gewannen wir mit 6:5. Dort trafen Daniel und Max (je 2x), Florian und Lorenzo. Davide parierte zwei Schüsse nd führte uns dadurch zum Turniersieg.

Herzlichen Glückwunsch Jungs zum Masterssieg. Das habt ihr ein redlich verdient. Vielen Dank auch an die zahlreichen Fans bestehend aus Spielern, Eltern, Freunden und Spielern der Aktiven die uns toll unterstützt haben.

Es spielten: 
Davide Balena, Max Schraitle, Florian Komenda, Hüseyin Aksoy, Lorenzo Vitale, Daniel Burkhardt, Marcel Schillhorst und Jan Becker


Spiele:

SV Walddorf- TV Dernedingen 2:2
SV Walddorf-TSV Lustnau 3:0
SV Walddorf-TSV Dettingen/Erms 4:1
SV Walddorf-TSG Young Boys/Betzingen 1:0
SV Walddorf- SGM Degerschlacht/Sickenhausen 2:1

Sechsmeterschießen um Platz 1:
SV Walddorf-TV Derendingen 6:5