Für unsere zukünftigen F 2 Junioren stand am vergangenen Donnerstag das traditionelle Vatertagsturnier des TSV Mähringen auf dem Programm.

Mit einem für uns neuen Spielmodus 4 - 4 + Tor - und Ergänzungsspieler reisten wir mit 15 Kindern zum TSV nach Mähringen und bildeten 2 Teams.
Völlig neu für uns waren neben den größeren Spielfeldabmessungen auch die 5 Meter Tore.
In unserer 6er Gruppe war der TB Kirchentellinsfurt, SV Ohmenhausen, TSV Oferdingen, der Gastgeber TSV Mähringen und natürlich unsere beiden Teams SV Walddorf I und SV Walddorf II.
Wir konnten in etwa 2 gleichstarke SV W - Teams auf `s Feld bringen und erreichten die Platzierungen 3 und 4.
Dies waren die ersten Eindrücke für unsere zukünftigen F 2 Junioren und unsere Jungs haben sich ganz ordentlich präsentiert. Sicher wäre unter Umständen eine bessere Platzierung möglich gewesen, aber das wollen wir an dieser Stelle nicht zu hoch hängen. Auch in Mähringen konnten wir feststellen, dass unsere Jungs in der Lage sind, mit ihren Kontrahenten mitzuhalten. Auch hier kam der Spassfaktor nicht zu kurz und jeder Spieler dürfte sich über einen schönen Pokal freuen.
Für die Zukunft wollen wir für unsere F 2 Junioren 2 Teams des Jahrgangs 2012 nominieren, so dass immer 14 -16 Spieler dabei sein können.

Für unseren SV Walddorf spielten: Noa, Paul, Silas, Levin, Jonas S., Felix, Konstantin, Laura, Taylor, Luis, Leon, Lukas, David, Sam und Marlon.



Ihr habt Eure Sache gut gemacht - weiter so.
Bambini Trainerteam