Zum vorletzten Turnier der diesjährigen Hallensaison ging es für unseren älteren F-Jugend Jahrgang am vergangenen Sonntag nach Gomaringen.

Nach souveräner Vorrunde mit Siegen gegen den TSV Lustnau, die Gastgeber sowie den SV Rottenburg ging es in einer Zwischenrundengruppe weiter.
Auch hier konnten die Spiele gegen den VfL Pfullingen sowie den TSV Mähringen deutlich gewonnen werden.
Im Finale gegen den SV Nehren ging es zwar zu Beginn eng zu, doch am Ende stand ein 4:1 und damit der nächste Turniersieg zu Buche.
Als kleines Schmankerl wurde Samu dann auch noch mit dem Pokal für den besten Spieler des Turniers geehrt.
Herzlichen Glückwunsch auch an Fabi, Jan, Jannis, Julian, Mika und Paul zu einer weiteren tollen Leistung!