Am Samstag den 08.12.18 stand für unsere F-Jugend das nächste große Turnier an. In Rommelsbach fand für unsere zwei Mannschaften die Vorrunde der Bezirkshallenmeisterschaft statt.

Unsere F1 konnte sich in ihrer Sechsergruppe souverän als Tabellenerster für die nächste Runde qualifizieren. Hierbei ist hervorzuheben, dass der Spielmodus das Toreschiessen nicht gerade leicht macht: es wird ohne Bande und auf die kleinen Handballtore gespielt. Trotzdem konnten alle fünf Partien gewonnen werden.

Auch unsere F2, die mit fünf Spielern aus dem jüngeren Jahrgang angetreten war machte ihre Sache sehr gut. Von den fünf Partien konnten drei gewonnen werden. Mit dem dritten Gruppenplatz haben wir auch hier gute Chancen uns für die Zwischenrunde zu qualifizieren.

Auf die Pflicht folgt dann mit der Zwischenrunde am 13.01.19 und hoffentlich der Endrunde am 20.01.19 die Kür in diesem Wettbewerb.
Gut gemacht Jungs, weiter so!