Zum wiederholten Male fand in unserer riesigen Ballspielhalle zu Walddorfhäslach der Volksbank-Cup der jüngsten Kicker, den Bambini`s statt.

Morgens um 10:00 Uhr begann das Spektakel mit unserem Jahrgang 2012 und zahlreichen Gastmannschaften.
Gespielt wurde im gewohnten 3-3 Modus auf 4 Kleinspielfeldern mit den Maßen 16 x 9 Metern und Rundumbande. Wir konnten mit 21 Spielern 6 Teams aufs Feld schicken.
Dieses qualitativ hochwertige Bambini - Turnier bietet in dieser Form nur der SV Walddorf an und ist bereits regional bekannt. So kamen diesmal auch Vereine vom TSV Denkendorf, der TSG Tübingen und dem FC Rottenburg zu uns nach Walddorf. Unsere 2012er Jungs ließen sich von der großen Kulisse nicht beeindrucken und legten los wie die Feuerwehr. Viele Spiele wurden hoch gewonnen und so manchem Gegner wurde Angst und Bange, wenn Ihr Kontrahent SV Walddorf hieß.

Es stellt sich wieder einmal heraus, dass sich unsere fleißige Trainingsarbeit mehr und mehr bemerkbar macht und sich bei solchen Events wieder spiegelt. Gegen 13:00 Uhr war der erste Teil des Turnieres zu Ende und ab 14: 00 Uhr folgte der jüngere Jahrgang 2013 mit dem gleichen Elan wie ihre Vorgänger. Auch hier gab es packende Spiele, in denen es nichts zu verschenken gab.
Gegen 17:00 Uhr war diese "Megaveranstaltung" zu Ende und wir stellen fest:
INSGESAMT WAR DIESES TURNIER EIN VOLLER ERFOLG, MACHT WEITER SO!

Am Ende des Tages waren alle die Sieger und wurden mit einer Medaille belohnt.
Vielen Dank an die Bambini Eltern für die vielen Kuchenspenden.

Ein besonderes "Dankeschön" an Mouna Khovia, der Mama von Adam und Daniel Horvath, dem Papa von Noah, für ihren spontanen Einsatz zur Betreuung von je einem Bambini -Team. Das habt ihr super gemacht!
Der SV Walddorf bedankt sich bei der Volksbank Reutlingen für ihr erneutes Arrangement als Sponsor sowie bei den Helfern der 1. Mannschaft für die Bewirtung sowie dem Förderkreis Jugendsport SV Walddorf. Euer Trainerteam Dirk, Hermann, Mike, Tobias und Stefan


Bambini, Jahrgang 2012: Luis, Henry, Noa M., David, Jonas R., Sam, Phillip, Hendrik, Konstantin, Jonas S., Noah H., Paul, Lukas, Lennmatti, Jakob, Taylor, Julian, Felix, Jonathan, Marlon und Silas.


Bambini, Jahrgang 2013: Leonard, William, Luca, Leon, Thilo, Adam, Lias, Ediz, Filip, Max und Laura