18. Spieltag: 03.03.20 TSV Riederich - SV Walddorf 3:3

Am 03.03.20 reiste unsere Erste zum vermeintlich schwersten Auswärtsspiel der Saison zum Tabellenführer nach Riederich.

Mit einer sehr konzentrierten und engagierten Leistung zeigte die Erste was möglich ist. Fast über die komplette Spieldauer hatte man das Heimteam im Griff und konnte trotz dreimaliger Führung das Spiel leider nicht gewinnen. Besonders Bitter: Den Ausgleich kassierte der SVW in der vorletzten Spielminute.

Es spielten: Jahraus, Jüttner, Pichler, Schwaibold (64. Mydlak), Gaiser (83. Stadelmaier), Petruv, Becker, Bah, R. Schraitle, D. Balena (77. Deile), M. Schraitle

Tore: 0:1 Bah (4.), 1:1 Gönniger (15.), 1:2 Pichler (53.), 2:2 Hirning (75. FE), 2:3 Bah (79.), 3:3 Gönninger (89.)