6. Hallenturnier der F2 - Junioren in Mittelstadt

Beim Hallenturnier in Mittelstadt am vergangenen Sonntag gab es ein Novum: Die SG Reutlingen trat nicht an und es wurde nach Abstimmung mit allen Trainern ein "ALL STARS-TEAM" gebildet. Aus jedem Team wurden 1-2 Spieler genommen und spielten mit gelben Leibchen als Ersatz für die SG Reutlingen. So konnte der Spiel- und Zeitplan eingehalten werden und die Kinder hatten ihren Spaß.

Gegen den SV Nehren im ersten Spiel vergaben wir zu viele Torchancen wodurch die Partie leider mit 3:4 verloren ging.

Gleich im nächsten Spiel konnten wir uns aber wieder fangen, nach anfänglichem Rückstand gewannen wir gegen die SGM Reutlinger Juniors noch mit 2:1.

Gegen das oben erwähnte All-Star-Team gab es im dritten Spiel ein leistungsgerechtes 3:3, bevor wir gegen bis dahin noch ungeschlagene Rommelsbacher beim 2:1 Sieg unser bestes Spiel ablieferten.

Zum Abschluß gab es noch ein überzeugendes 5:0 gegen die Gastgeber.

Mit 3 Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage können wir auch in Mittelstadt von einem Erfolg sprechen.

Es werden selbstverständlich alle unsere Spieler, auch die die in Mittelstadt nicht dabei waren, mit einbezogen. Wir sind EIN Team.